CHRONIK

Vereinschronik

Aus der Chronik des GV „Liederkranz“ Lengsdorf

Unsere gesamte Chronik erhalten Sie als Download (PDF) hier!

Folgend ein kleiner Ausschnitt dazu:

1876 29.06. Gründungsversammlung
Erster Chorleiter Anton Geuer, Erster Vorsitzender Wilhelm Heister
1882 Weihe der ersten Vereinsfahne.
1901 25-jähriges Bestehen mit Stiftungsfest und Weihe eines neuen Vereinsbanners unter Mitwirkung von 22 Brudervereinen.
1926 08.-09.05. 50-jähriges Stiftungsfest mit Festkommers und Freundschaftssingen unter der Chorleitung von Anton Backhausen, 37 Brudervereine mit 1.400 Sängern nahmen an diesem Jubiläumsfest teil.
1933 17.12. Entsprechend den Bestrebungen des Deutschen Sängerbundes schlossen sich der MGV „Liederkranz“ und der Quartettverein zum MGV Quartettverein „Liederkranz“ Lengsdorf zusammen. Die Vereinsführung übernahm Johann Schneider, als Chorleiter wurde Musikdirektor P. Dahlhausen gewählt.
1936 Der MGV Quartettverein „Liederkranz“ ist unter 83 Gesangvereinen im Sängerkreis Bonn der drittstärkste Verein.
1939 Durch die Kriegsereignisse mussten die Gesangsproben eingestellt werden.
1944 28.12. Verlust der Vereinsfahnen, Preise und Noten durch Brandbomben.
1945 31.05. Wiederaufnahme der regelmäßigen Probenarbeit unter dem Vor-sitzenden Wilhelm Enger.
1950 01.07. Weihe der neuen Vereinsfahne.
1951 30.06.-01.07. 75-iähriges Stiftungsfest, Teilnahme von 25 Brudervereinen mit ca. 1.200 Sängern.
1957 24.01. Übernahme der musikalischen Leitung durch Musikdirektor Herbert Didinger.
1958 18.01. Herr Heinrich Heister übernahm als 1. Vorsitzender die Leitung des Vereins.
1959 20.-21.06. Sängerfahrt mit Konzert in Kirkel / Saarland
1959 15.11. Chorkonzert im Saale Peter Hennes Im Rahmen des Chorkonzertes wurde der langjährige Chorleiter, Herr Peter Dahlhausen zum Ehrendirigenten ernannt
1960 01.06. Gründung einer Chorgemeinschaft mit dem Meckenheimer Sängerkreis unter dem Chorleiter Herbert Didinger
1961 01.07. Chor- und Orchesterkonzert anl. des 85-jährigen Vereinsjubiläum
1962 31.03. Volkstümliches Konzert gemeinsam mit dem Mandolinen-Club Lengsdorf
1963 14.07. Teilnahme an einem Chorfest aller Chöre unseres Dirigenten in Remagen
1964 20.-21.06. Teilnahme am Chorkonzert anl. des 100-jährigen Bestehens des Männergesangvereins Iserlohn
1964 28.11. Ernennung von Herrn Johann Schneider zum Ehrenpräsidenten des MGV Quartettverein „Liederkranz“ Lengsdorf